Aktuelles

aus der GGS Hainstraße

>> weiterlesen

20.06 Fronleichnam
21.06 Beweglicher Ferientag
06.07 Sportfest 13 - 16 Uhr
12.07 Abschlussgottesdienst

Downloads / Termine

Alle Dokumente der GGS Hainstraße zum herunterladen

>> weiterlesen

 

Alle Jahrestermine der GGS Hainstraße im Überblick

>> weiterlesen

Kontakt

Grundschule Hainstraße
Hainstraße 192
42109 Wuppertal

Telefon: 0202 5632643
Fax: 0202 726923
E-Mail: an GGS Hainstraße

Träger

Die Betreuung „Verlässliche Grundschule“ wird durch den Förderverein der Grundschule Hainstraße e. V. gewährleistet. Es besteht eine enge Vernetzung zwischen den Mitgliedern des Fördervereins, dem Team der Betreuung, der Schulleiterin und dem Lehrerkollegium durch regelmäßig stattfindende Konferenzen und Leitungsbesprechungen.

Betreuungskonzept

In der Betreuung ist es uns wichtig, eine vertrauensvolle und offene Atmosphäre zu schaffen. Kinder sollen sich bei uns sicher, geborgen und angenommen fühlen. Es ist das Ziel, jedes Kind in seiner Individualität und seinen Rechten zu achten.

Kinder sollen durch eigene Erfahrungen lernen, sich selbst einzuschätzen, um ihre Handlungsfähigkeit zu erweitern. Wir wollen einen Alltag vermitteln, der Mitverantwortung beinhaltet. Dazu gehören der soziale Umgang miteinander, die gegenseitige Wertschätzung, Respekt, Konfliktlösungskompetenz, Gewaltfreiheit und Eigenverantwortlichkeit.

Die Betreuung ist nicht nur eine Stätte, die den Kindern Hilfe zur Bewältigung der Schulsituation durch Hausaufgabenhilfe gibt, sondern auch ein Ort, an dem die Kinder ihre Interessen für die Freizeit stärken und Kreativität entwickeln können. Hier haben die Kinder verlässliche Ansprechpartner, die sie im Alltag begleiten.

Das Beteuerteam pflegt eine enge Zusammenarbeit mit den Eltern durch regelmäßig stattfindende Elterninformationsabende und individuelle Elternberatungsgespräche. Grundschule und Betreuung stehen in ständigem Austausch miteinander und arbeiten nach denselben pädagogischen Leitlinien. Dies wird durch den kontinuierlichen Austausch beider Leitungen gewährleistet.

Download Flyer Betreuung

Um PDF-Dateien zu laden, anzuschauen und auszudrucken, benötigen Sie entsprechende Software, z.B. den Acrobat Reader. Die aktuelle Version dieses Programms können Sie kostenfrei bei Adobe herunterladen.

Personal

Die Betreuung der Schüler wird von vierzehn erfahrenen, zumeist seit vielen Jahren an der Schule tätigen Mitarbeiterinnen, übernommen. Für die insgesamt vier 14:00 und 16:00 Uhr-Gruppen sind pädagogische Fachkräfte verantwortlich.

Im Detail sieht die Aufteilung wie folgt aus:

  • Leitung der Betreuung: Staatlich anerkannte Erzieherin
  • Stellvertretende Leitung: Staatlich anerkannte Heilerziehungspflegerin
  • eine weitere Staatlich anerkannte Erzieherin
  • eine Diplom-Sozialpädagogin
  • neun Mitarbeiterinnen mit pädagogischer Vorbildung

Hausaufgabenbetreuung

Die Hausaufgaben sollen möglichst selbständig erledigt werden, um die Eigentätigkeit und das Selbstbewusstsein der Schüler zu fördern. Nach den altersentsprechenden Vorgaben des Lehrerkollegiums sollen die Kinder über einen längeren Zeitraum konzentriertes Arbeiten lernen.

AGs und betreungsinterne Projekte

Die Schüler haben die Wahl zwischen folgenden Arbeitsgemeinschaften:

  • Kleine Kunstakademie
  • Tanzen
  • Stepptanz
  • Ropeskipping
  • Keyboard
  • Holzwerkstatt
  • Schach
  • Naturwissenschaften
  • Chor

Zusätzlich bieten die Betreuerinnen beispielsweise folgende Projekte an:

  • Kreatives Gestalten
  • Kochgruppe
  • Textiles Gestalten

Räumlichkeiten

In der Grundschule stehen uns neben großen Gruppenräumen, einer Küche, zwei Waschräumen und einem Materialraum ab 12.00 Uhr nahezu alle Klassenräume und ein Mehrzweckraum zur Verfügung. Die Gruppenräume der „Verlässlichen Grundschule“ sind ausgestattet mit einem Rollenspielbereich, einer Konstruktionsecke, einem Ruhebereich mit Leseoase, einem Kreativitätsbereich, einem Fußball-Kicker und einem Spieltisch für Gesellschaftsspiele.

Aktivitäten im Freien finden im Garten der Schule mit Kletterwand, Baumhaus, Tischtennisplatte, Basketball-Körben und Sandkasten, auf dem Schulhof und auf dem an das Schulgelände angrenzenden Abenteuerspielplatz statt. Zur Psychomotorischen Förderung stehen Spielgeräte wie Bälle, Roller, Seile etc. zur Verfügung.

Mittagessen

Das Mittagessen wird von einem Cateringservice frisch geliefert. Bei der Auswahl der Gerichte achten wir auf eine ausgewogene Ernährung unter individueller Berücksichtigung vom Allergikern, Vegetariern oder Muslimen. Das Essen findet im 45-Minuten-Rhythmus in vier Gruppen im Zeitraum von 12.00 Uhr bis 14.00 Uhr statt.

Hierbei werden die SchülerInnen immer von denselben Betreuerinnen begleitet, um eine Kontinuität der Bezugspersonen zu gewährleisten. Die Kinder, welche bis 14.00 Uhr betreut werden, erhalten einen Mittagsimbiss, zum Beispiel Frischobst, Reiswaffeln, Müsliriegel oder Jogurts.

Ferien

Während der Oster- und Herbstferien findet in der Betreuung ein ganztägiges abwechselungsreiches Ferienprogramm statt. Dies beinhaltet Ausflüge beispielsweise zum Bauernhof, zur Feuerwehr, zum Indoorspielplatz oder ein Picknick im Wald und Veranstaltungen externer Anbieter wie z. B. Scaterschule, Zauberer oder Literaturwerkstatt.

In den Sommerferien bietet die “Verlässliche Grundschule“ keine eigene Ferienbetreuung an, da in den Räumen der Schule in den ersten drei Ferienwochen die Caritas eine Stadtranderholung veranstaltet.